Veranstaltungskalender jetzt online

BUGA bietet 5000 Veranstaltungen in 173 Tagen

Ein spannendes Programm mit 5000 Veranstaltungen, die mit Dauerkarte oder Tagesticket kostenlos besucht werden können, erwartet die Besucher der Bundesgartenschau Heilbronn 2019. Was die BUGA anbietet, steht jetzt online auf der Homepage www.buga2019.de unter dem Stichwort Kalender. Es wird noch laufend weiter ergänzt.

In neun Kategorien von Comedy und Musik bis Walking Act finden Interessierte viele Angebote in ihrem Lieblingsgenre. Auch nach dem Programm an einzelnen Tagen kann gesucht werden. „Besucher sollen an jedem Tag aus einer interessanten Mischung auswählen können“, sagte Hanspeter Faas, Geschäftsführer der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH. „Wir bieten ein sehr vielfältiges, breit gefächertes Programm an, in dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Für Jüngere und Ältere, für Klassikliebhaber, Pop- und Rockfans, für Informationshungrige oder Sportbegeisterte. Statt wenige Stars aus den aktuellen Charts zu verpflichten, bieten wir ein bunt gemischtes Programm aus mehr und weniger bekannten regionalen und überregionalen Künstlern.“

Zu den Highlights zählen die Konzerte des Württembergischen Kammerorchesters (WKO), die Mozart-Oper „La finta giardiniera“ des Heilbronner Theaters, das Woodstock-Rock-Musical oder die Pink Floyd Show „The Wall“. Der SWR ist mit SWR1 Pop & Poesie, SWR4 Schlagerparty, SWR3 Elchparty und dem SWR Fernsehen Familienfest dabei. Für die jüngsten Besucher, die zur Bundesgartenschau Heilbronn freien Eintritt haben, kommt die aus dem Fernsehen bekannte Show „Triff Kikaninchen“. Zahlreiche regionale Gruppen aus Musik und Sport sind außerdem dabei.

Zusätzlich zu dem von der BUGA organisierten Bühnenprogramm steuern auch zahlreiche Veranstaltungs- und Kooperationspartner Programmpunkte bei. Allein 1700 Veranstaltungen trägt das „Bunte Klassenzimmer“ bei, das Schulklassen und Kindergartengruppen buchen können.

In gedruckter Form wird das Veranstaltungsprogramm rechtzeitig vor der Eröffnung der BUGA erscheinen.

Foto: Mitmachtanz der Heilbronner Gruppe Kunst 07 zum offiziellen BUGA-Song, zum ersten Mal aufgeführt beim Baustellenfest am 30. September auf dem BUGA-Gelände. © Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH

Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 ist die erste, die eine Garten- und Stadtausstellung kombiniert. Unter dem Motto „Blühendes Leben.“ gehen vom 17. April bis 6. Oktober 2019 gärtnerisches Können und urbanes Wohnen am Neckar eine Symbiose ein. Die BUGA ist somit ein lohnendes Ziel für Gartenliebhaber und Besucher, die sich für Stadtentwicklung und Architektur interessieren. Mit dem Motor BUGA revitalisiert die Stadt Heilbronn eine ehemalige Gewerbebrache und entwickelt sie zu einem lebendigen Stadtquartier, in dem bald nach der BUGA 3500 Menschen wohnen und 1000 ihren Arbeitsplatz haben werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.