Haus der Familie macht freitagnachmittags Programm auf der BUGA

Das Heilbronner Haus der Familie ist Kooperationspartner der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 und bietet während der BUGA jeweils freitagnachmittags ein buntes Kinder- und Familienprogramm an.

Zum Auftakt der Aktionen wird es am Freitag, 26. April, außerdem ein großes Fest geben mit Piraten-Theater und abenteuerlicher Schatzsuche auf dem BUGA-Gelände. Am Mittwoch, 15. Mai, steht der Internationale Tag der Familie mit vielen Aktionen für die ganze Familie im Mittelpunkt. In der ersten Sommerferienwoche finden von Montag bis Donnerstag zusätzlich Angebote statt. Eigens zur BUGA haben sich die Sing-Zwerge gegründet, ein Kinderchor im Haus der Familie.

Die Freitagnachmittage stehen jeweils unter eigenen Überschriften wie Musik, Kindertheater, BUecherGArten, Faszination Technik oder Walddetektive. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem Haus der Familie ein umfangreiches und regelmäßiges Programm für Kinder anbieten können. Das ist uns sehr wichtig, weil die Bundesgartenschau gerade auch für Familien ein attraktives Ausflugsziel ist, um gemeinsam einen schönen Tag zu erleben“, sagt Hanspeter Faas, Geschäftsführer der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH. „Kinder und Erwachsene sollen sich bei uns wohlfühlen.“

Das Engagement der Heilbronner Familienbildungsstätte auf der BUGA hält Beate Bindereif-Mergel, Geschäftsführerin Haus der Familie, für selbstverständlich: „Als stark in der Region verwurzelter Bildungsanbieter passen wir gut ins Konzept der BUGA mit der Einbeziehung regionaler Partner. Auch wir arbeiten wiederum mit regionalen Anbietern wie Stadtbücherei, Musikschule, Faszination Technik oder Stadtmuseum Neckarsulm zusammen. Auch Känguruh – Theater für Kinder ist mit dabei.“

Für die BUGA hat das Haus der Familie eine Programmstruktur entwickelt, die nach einem regelmäßigen Muster aufgebaut ist. Jeweils am ersten, zweiten, dritten oder vierten Freitag werden bestimmte Themen angeboten. „Wer sich beispielsweise besonders für Musik interessiert, weiß, dass immer am ersten Freitag im Monat Aufführungen und Klangspiele geboten werden. Am zweiten Freitag ist Kindertheater dran, am dritten der BuecherGArten, am vierten das Thema Technik“, sagt Linda Funcke, Projektverantwortliche BUGA beim Haus der Familie. „Mit diesem Rhythmus wollen wir den Besuchern die Orientierung innerhalb unseres vielseitigen Programms leicht machen.“

Geleitet werden die Angebote, die vielfach auch Mitmach-Aktionen sind, von pädagogisch ausgebildeten Betreuern. Angesprochen werden die Altersgruppen von drei bis zehn Jahren. Das Programm findet entweder im Holzpavillon auf der Sommerinsel statt oder auf einer schattigen Rasenfläche im Inzwischenland. Beide Orte liegen mitten im BUGA-Gelände.

Programm HdF BUGA 2019_27092018-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.